Danfoss schließt die Akquisition der Eaton Hydrauliksparte in Höhe von 3,3 Milliarden US-Dollar formell ab

NORDBORG, Dänemark–()–Danfoss hat seine Akquisition von Eatons Hydrauliksparte in Höhe von 3,3 Milliarden US-Dollar (ca. 3 Milliarden Euro) nach Erhalt der Bestätigung aller notwendigen behördlichen Genehmigungen und Abschlussbedingungen offiziell abgeschlossen. Mit diesem Schritt wird die Danfoss Gruppe an Größe um ein Drittel wachsen und sich als weltweit führendes Unternehmen im Bereich Mobil- und Industriehydraulik etablieren.

Der Bereich Mobilhydraulik ist seit über 50 Jahren einer der Kernbereiche und der erfolgreichsten Geschäfte von Danfoss. Die Akquisition der Hydrauliksparte von Eaton ist ein entscheidender Aspekt der Wachstumsstrategie von Danfoss. Der Geschäftsbereich Eaton Hydraulics wird mit dem Geschäftsbereich Danfoss Power Solutions vereint. Dadurch kommen weltweit rund 10.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und ein Umsatz von 1,8 Milliarden US-Dollar (etwa 1,5 Milliarden Euro) 2020 hinzu. Durch den Zusammenschluss der beiden Unternehmen wird sich sowohl die Größe als auch die Innovationskapazität von Danfoss Power Solutions verdoppeln.

Das gestärkte Danfoss Power Solutions Segment wird über die breiteste Auswahl an Mobil- und Industriehydraulikprodukten und -lösungen verfügen, die es auf dem Markt gibt. Dadurch komplettiert sich die Produktpalette einschließlich Fluidfördersystemen. Auch die Vertriebskanäle des Unternehmens sind erheblich verstärkt worden, so dass seine Unterstützung in der Anwendungsentwicklung und die geographische Reichweite beträchtlich erhöht wurden. Alle diese Vorzüge werden es Danfoss Power Solutions ermöglichen, sowohl für bestehende als auch für neue Kunden ein noch stärkerer Technologiepartner zu werden und außerdem in den Bereichen Digitalisierung und Elektrifizierung die Führungsrolle zu übernehmen.

Kim Fausing, President und CEO von Danfoss, erklärte zu der Akquisition:

Dies ist ein großartiger Tag für Danfoss, da wir 10.000 neue Kollegen und Kolleginnen in dem Unternehmen willkommen heißen und ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Mobil- und Industriehydraulik schaffen. Durch das Zusammenführen des Wissens und der Erfahrung der zwei starken Unternehmen und großartigen Teams werden unsere Kunden ein unvergleichliches Serviceniveau und Maß an Fachkompetenz von einem einzigen Partner erhalten. Wir werden unsere erheblichen Investitionen weiter fortsetzen, um weiter an der Spitze der Technologieführerschaft zu bleiben und Lösungen anzubieten, die die Produktivität verbessern und Emissionen reduzieren, um den Anforderungen der Zukunft gerecht zu werden.”

Eric Alström, President von Danfoss Power Solutions, sagte:

Die Notwendigkeit für technologisch innovative und branchenverändernde Hydrauliklösungen ist größer denn je. Wir freuen uns sehr, diese bedeutsame Investition in unser Hydraulik-Kerngeschäft abzuschließen, damit wir unsere Kunden und Partner noch besser als vorher bedienen können. Die Vereinigung der beiden robusten Unternehmen stellt eine perfekte Kombination dar und bietet zahllose Chancen und Möglichkeiten, wie etwa die Steigerung unserer Engineering-Fachkompetenz und unserer Fähigkeiten, die Verdoppelung unserer weltweiten Unterstützung in der Anwendungsentwicklung und die Erweiterung des Mehrwertes unserer Application Development Center und digitalen Designtools. Das zusätzlich Fluidförder- und Industrieanwendungen dazukommen, sind weitere Aktivposten, die wir durch diese Transaktion gewonnen haben.”

Paulo Ruiz, der President des vorherigen Eaton Hydraulics Unternehmens, fügte hinzu:

Dies ist ein spannendes Kapitel für unsere beiden Unternehmen und für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die gemeinsam stärker sein werden. Das neue Danfoss Power Solutions Team wird ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Mobil- und Industriehydraulik schaffen und dabei auf weitreichende Vermächtnisse an Innovation und branchenführender Expertise zurückgreifen können. Das kombinierte Produkt-Portfolio und die erweiterte globale Reichweite ermöglichen es, Kunden und Distributionspartner auf der ganzen Welt noch besser zu bedienen.”

ENDE

Pressematerial

https://www.dropbox.com/sh/n3ophuk9mtipjgy/AADf4oK3-pYrfRdMqS0ytwoAa?dl=0

Über Danfoss

Danfoss entwickelt Spitzentechnologien, die es uns ermöglichen, eine bessere, intelligentere und effizientere Zukunft zu gestalten. In den weltweit wachsenden Städten stellen wir die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und optimalen Komfort in privaten, gewerblichen und öffentlichen Gebäuden sicher. Zugleich trägt das Unternehmen dazu bei, den Bedarf an energieeffizienter Infrastruktur, vernetzten Systemen und integrierter erneuerbarer Energie zu decken. Unsere Lösungen werden in Bereichen wie Kältetechnik, Klimatechnik, Heizung, Motorensteuerung und mobile Arbeitsmaschinen eingesetzt, wobei die innovativen Technologien bis ins Jahr 1933 zurückreichen. Heute ist Danfoss in vielen Bereichen weltweit Marktführer, beschäftigt rund 37.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und beliefert Kunden in mehr als 100 Ländern. Wir sind ein privat geführtes Unternehmen im Besitz der Gründerfamilie.

Lesen Sie mehr über uns unter www.danfoss.com

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *