Die chinesischen Giganten GAC und Huawei arbeiten gemeinsam an der Entwicklung eines intelligenten SUV

Der SUV wird das erste gemeinsame Produkt der beiden Unternehmen sein. Das Auto ist ein mittelgroßer bis großer, rein elektrischer SUV. Die Vision hinter dem Auto ist eine futuristische, leistungsstarke und effiziente Technologie, die den Käufern aufregende neue Energiemöglichkeiten und autonomes Fahren der Stufe 4 bietet.

Die GAC Group unterstützt und fördert umfassende technologische Innovationen in ihren Fahrzeugen, und Huawei ist weltweit führend in vielen Arten von Technologien. Diese strategische Zusammenarbeit wird es ihnen ermöglichen, eine neue Generation von intelligenten Fahrzeugen und digitalen Plattformen zu entwickeln. Dieser SUV und mehrere andere künftige Modelle werden die GEP.30-Fahrgestellplattform von GAC und die CCA (Rechen- und Kommunikationsarchitektur (Computing and Communication Architecture)) von Huawei nutzen sowie die gesamte Palette der intelligenten Fahrzeuglösungen von Huawei tragen.

Seit der Unterzeichnung einer strategischen Kooperationsvereinbarung im Jahr 2017 arbeiten GAC und Huawei auf dem Gebiet der intelligenten, vernetzten Elektrofahrzeugtechnologie zusammen.

Im September 2020 unterzeichneten die beiden Unternehmen in Guangzhou eine Vereinbarung zur weiteren Vertiefung der Zusammenarbeit, wobei der Schwerpunkt auf der Rechen- und Kommunikationsarchitektur im Einklang mit dem Entwicklungstrend zu softwarelastigen Fahrzeugen liegt.

In den letzten Jahren hat GAC bedeutende Erfolge bei der Elektrifizierung von Fahrzeugen und in verschiedenen Bereichen der neuen Energietechnik erzielt. Die GAC Group engagiert sich stark in der Forschung und Entwicklung, was durch die Milliarden von Yuan, die in die GAC-F&E-Zentren in der ganzen Welt geflossen sind, belegt wird.

Der weltweite Markt für Elektrofahrzeuge wächst weiter. Die Data sagen voraus, dass sich der weltweite Markt für Elektrofahrzeuge zwischen 2016 und 2027 fast verfünffachen wird, was einem jährlichen Wachstum von 20 % entspricht. Die GAC Group ist in der Lage, diesen Trend zur Entwicklung sauberer, umweltfreundlicher und besserer Autos voll und ganz aufzugreifen. GAC MOTOR hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2025 eine vollständig elektrifizierte Fahrzeugpalette zu produzieren.

Dieses rasche Wachstum zeigt, dass auf dem Automobilmarkt eine neue Nachfrage nach intelligenten Autos und nach chinesischer Handwerkskunst besteht.

Mit neuen Technologien, neuen Prozessen und neuen Materialien sowie dem Einsatz intelligenter Fertigungsverfahren und umfassend verbesserter Produktionskapazitäten wollen GAC und Huawei acht Modelle und mehrere Serien hochmoderner Elektrofahrzeuge produzieren, die ein neues Fahrerlebnis zu immer niedrigeren Kosten bieten.

Foto –  https://mma.prnewswire.com/media/1585669/GACMOTOR_factory.jpg  

SOURCE GAC MOTOR

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *